csm_Fotolia_83238846_S_3a89016825

Bei der Wahl eines Herstellers sollten Sie nicht nur auf den Preis achten, sondern auch den Service und die Wartungs- und Reparaturleistungen in Betracht ziehen.

Zu den beliebtesten und bekanntesten Herstellern gehören:

 

Eden Springs

Seit 2011 gehört der schweizerische Wasserspenderhersteller Eden zu Nestlé. 25 Jahre Erfahrung, 3.600 Mitarbeiter in 18 Ländern und individuell angepasste Wasserspender haben Eden Springs zur europaweit führenden Marke im Bereich von Wasserspendern gemacht. Zusätzlich zu ihrer Erfahrung werben sie mit Nachhaltigkeit und dem verantwortungsbewussten Umgang mit der Ressource Wasser. Das Quellwasser von Eden Springs wird direkt an den Quellen in geschützter, natürlicher Umgebung abgefüllt: in Kleinsüntel und Bonstetten (Deutschland) und Mierlo (Belgien).

Kunden können wählen, ob sie Wasserspender kaufen oder mieten möchten und profitieren von den Serviceleistungen von Eden Springs.

 

Welltec

Die welltec GmbH gehört zu der Kaffe Partner Gruppe, die seit über 40 Jahren Marktführer im Vertrieb von Heißgetränke-Automaten in mittelständischen Unternehmen ist und somit jede Menge Erfahrung im Bereich Entwicklung von Getränke-Automaten bietet. Bundesweit beschäftigt das Unternehmen Kaffee Partner über 530 Mitarbeiter, und zählt um die 70.000 kleine und mittelständische Unternehmen zu seinen Kunden. Seit 15 Jahren nun versorgt welltec Büros, Betriebe und Unternehmen auch mit Wasserspendern. Wasserspender von Welltec stellen Trinkwasser über Festwasseranschlüsse zur Verfügung und versorgen eine unbestimmte Anzahl von Mitarbeitern. Ob 5 oder 8000 Mitarbeiter, für jede Betriebsgröße finden Sie bei welltec den richtigen Wasserspender, mit verschiedenen Zusatzfunktionen wie Kühlung, Kohlensäure und aromatisiertes Wasser und werden bundesweit vor-Ort betreut.

 

Gerolsteiner

Die Gerolsteiner Brunnen GmbH und Co. KG wurde 1888 von dem Bergwerksdirektor Wilhelm Castendyck gegründet. Zur Zeit gehört Gerolsteiner mit ca. 750 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von ca. 235 Millionen Euro zu einem der größten Unternehmen in der Region Trier. Seit 1969 ist die Bitburger Holding mit 51 % Teilhaber an dem Unternehmen. Gerolsteiner Mineralwasser gibt es in den Ausführungen Sprudel, Medium, still und St. Gero, ein Heilwasser.

Der Wasserspender von Gerolsteiner ist der erste Wasserspender auf dem Markt mit natürlichem Mineralwasser. Im Vergleich zu herkömmlichen Wasserspendern ist der Zapfhahn direkt an der Flasche integriert und überzeugt durch unschlagbare Hygiene. Ohne Festwasseranschluss benötigt der Wasserspender ledicglich einen Stromanschluss und kann so, ohne große Planung und bauliche Veränderung überall aufgestellt werden.

 

Waterlogic

Waterlogic wurde 1992 gegründet und entwickelte sich schnell zu einem der weltweit führenden Anbieter von Wasserspendern mit Festwasseranschlüssen. Das Unternehmen wirbt mit ständiger Verbesserung, fortschrittlichen Technologien und strengen Hygiene-Parametern. Ob geringerer oder hoher Wasserverbrauch, Waterlogic bietet für jede Unternehmensgröße den richtigen Wasserspender. Zusatzfunktionen wie heißes oder kaltes Wasser, zwei Entnahmestationen und die Zufuhr von Kohlensäure werden bei den Geräten von Waterlogic nicht vermisst. Ein zusätzlicher Vorteil den das Unternehmen seinen Kunden bietet, ist die Möglichkeit die Wasserspender zu mieten.

 

Aqua Vital

Seit der Gründung 1999 überzeugt Aqua Vital mit ihren Wasserspendern und dem einmaligen Geschmack des Aqua Vital Premium Quellwassers. Über 40.000 der Aqua Vital Wasserspender sind im Einsatz und deutschlandweit kümmern sich ca. 150 Mitarbeiter um den Vertrieb und die fachgerechte Wartung der Geräte. Kunden können die Wasserspender 14 tage lang testen, bevor sie sich endgültig für Aqua Vital entscheiden. Vorteile bietet der zusätzliche Wasserlieferservice und die Zusatzfunktion „Pimp your drink“,  wobei das Wasser mit leckeren und vitaminreichen Low Carb Getränkekonzentraten versetzt wird.

 

Nestlé

Nestlé ist der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern und wurde 1866 von Henri Nestlé gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in der Schweiz, in Vevey. Nestlé betreibt 447 Produktionsstätten, und beschäftigt in 197 Ländern ca. 335000 Mitarbeiter. Immer wieder gelangt Nestlé in die Kritik, mit korrupten Regierungen in der Dritten Welt zusammenzuarbeiten, Wasser ohne Rücksicht auf dort lebenden Menschen abzupumpen und mit Gewinn zu verkaufen.

Die Nestlé Waters Direct Deutschland GmbH stellt leitungsgebundene und leitungsunabhängige Wasserspender her.Die Kunden haben außerdem die Wahl zwischen stillem, gekühlten oder kohlesäurehaltigem Wasser die Wahl. Seit 2011 ist auch der schweizerische Wasserspenderhersteller Eden Springs teil von Nestlé. 25 Jahre Erfahrung, 3.600 Mitarbeiter in 18 Ländern und individuell angepasste Wasserspender haben Eden zur europaweit führenden Marke im Bereich von Wasserspendern gemacht. Zusätzlich zu ihrer Erfahrung werben sie mit Nachhaltigkeit und dem verantwortungsbewussten Umgang mit der Ressource Wasser.

 

Revos

Revos watercooler GmbH mit Sitz in München wurde 1993 gegründet. Angefangen hat alles mit der Veredelung von Quellwasser nach dem Umkehrosmoseverfahren. Die Umkehrosmose oder Reversosmose ist ein physikalisches Verfahren zur Konzentrierung von in Flüssigkeiten gelösten Stoffen, bei der mit Druck der natürliche Osmose-Prozess umgekehrt wird. Revos betreut zur Zeit über 20.000 Wasserspender in Unternehmen und ist mit regionalen Standorten jederzeit für Ihre Kunden verfügbar.

Die Revos watercooler Gmbh vertreibt sowohl Wasserspender mit Flaschensystemen, als auch leitungsgebundene Wasserspender mit vielfältigen varianten und Möglichkeiten. Geworben wird mit dem eigenen revos pure water, welches gut bekömmlich und geschmackvoll ist. Durch das Umkehrosmoseverfahren eignet sich revos pure water optimal für Wasserspender, da es kalkfrei und hygienisch bleibt.

 

Aquatrade

Aquatrade entwickelte sich seit der Gründung vor über 13 Jahren zu einem mittelständischem Unternehmen. Der Firmensitz bedindet sich in Osnabrück, kleinere Servicestützpunkte finden Sie jedoch bundesweit in Ihrer Nähe, sodass ein guter Kundenservice wie Beratung und regelmäßige Wartung gewährleistet wird. Aquatrade ist Mitglied in der GWCA (German Water Cooler Association e.V.) und gewährleistet hoch entwickelte Wasserspender mit höchsten Hygienestandards.

Die Wasserspender bietet Aquatrade als rein Flaschengebundene Wasserspender in Gallonenform an. Diese lassen sich in verschiedenen Ausführungen individuell an die Gegebenheiten des Standorts anpassen und verfügen über diverse Zusatzfunktionen.